Mehr Wert schaffenThe Digital Value Chain

DIE DIGITALE LUFT DES SEERHEINUFERS

img_3633Unsere neue Ringvorlesung am „DIGITALTUESDAY” wurde unter überraschend großem Zuspruch im Rahmen einer Kick-off-Veranstaltung gestartet. Zur Einstimmung wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Gedankenexperiment „Meine Zukunft in der digitalen Welt“ eingeladen. Hier die Ergebnisse, die von Sebastian Thümmel, Bachelerand der Wirtschaftsinformatik, freundlicherweise systematisiert und  ohne zensierende Eingriffe vollzählig aufbereitet worden sind. Bei über 100 Beiträgen ein durchaus respektables Vorhaben. Danke hierfür!

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim (Nach-)Lesen. Vielleicht wird auch etwas spürbar vom digitalen Geist unserer Hochschule, der Kreativität unserer Studierenden und der inspirierend innovativen Kraft des SeeRheinUfers. Ganz im Sinne des von Ulrich von Hutten geprägten deutschsprachigen Mottos der Stanford University: „Die Luft der Freiheit weht“.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in eine wertschöpfende Woche!
Auf ein Wiedersehen beim DIGITALTUESDAY!

 

Weltweite Vernetzung
Ich wünsche mir, dass in der Zukunft jeder Ort auf der Welt mit Technologie verbunden sein wird
Weltweiter Zugriff auf Medien die digital und umsonst verfügbar sind
Vernetzung von bisher analogen Systemen in digitaler Plattform
Alles ist vernetzt
Starke Vernetzung von Wissen
Kopplung „aller“ digitalen Geräte
Verbindung der digitalen Welt mit der realen Welt
Intelligente Vernetzung von alltäglichen Geräten (Auto, Smartphone)
Mobile Computing, also Computer für alles (Wohnung, Auto, Arbeitsplatz)
Smart connected products
Enge Verknüpfung von Menschen und im Rahmen von Projekten und Planung auch enge Verknüpfung von Firmen
Alle Geräte kommunizieren miteinander
Vernetzung sämtlicher Geräte
Mehr Möglichkeiten der Vernetzung auf internationaler Basis
Die Zukunft wird smarter, mehr Technik, mehr Bildschirme. Alles ist vernetzt, nicht nur das Smart Home
Viele / Alle Gegenstände sind miteinander vernetzt und können miteinander kommunizieren
Daten sind überall, aber trotzdem noch wertvoll

Mobilität und Infrastruktur
Schnellere Transportmittel ins Ausland, um Familie und Freunde besuchen zu können
Autonomes und intelligentes Fahren ohne Staus
Autonomes Fahren
Selbstfahrende Elektroautos für Jedermann wie öffentliche Verkehrsmittel als Mitfahrgelegenheit via App zu buchen und abzurechnen
Selbstfahrende Autos
Von Ort zu Ort beamen
Erste Siedlung auf dem Mars
Ich könnte mir vorstellen, dass autonomes Fahren ganz normal ist
Ausschließlich E-Antrieb
Selbstfahrende Verkehrsmittel
Schneller Reisen (beamen)
Noch mehr automatisierte Prozesse, bessere Infrastruktur / Verkehrsnetze oder Verkehrsanbindungen
Ich möchte ohne ein Auto, Zug oder Flugzeug die Welt bereisen können
Autonomes Fahren
Einbeziehung von Sensortechnik in verbesserte Verkehrsleit- und Parksysteme
Selbst fahrende Autos
Automatisierung aller Fortbewegungsmittel, öffentlicher Verkehrsmittel
Postversand über Drohnen
eine bessere Infrastruktur
mehr Radwege und E-Bikes mit gleichem System
Autonomes Fahren
Beamen
Autonomes Fahren
Noch mehr automatisierte Prozesse, wie z.B. Verkehrsnetze
Mein Auto fährt selbstständig
Autonomes Fahren
Mit autonom fahrendem Auto zur Arbeit
Autonome Verkehrsmittel
Autonom fahrendes „Ding“, das mich zur Arbeit bringt. In der Zeit kann ich E-Mails lesen oder arbeiten.
Selbst fahrende Autos mit Garantie
Postroboter /- Drohnen
Selbstfahrendes Auto
Selbstfahrende Transportmittel die sicher und schnell sind
Selbstfahrende Autos
Verbesserung der Verkehrssituation durch autonomes Fahren
Keine öffentliche Verkehrsmittel, kein Fahrrad, kein privates Auto. Das selbstfahrende, elektrische Auto bringt mich deutlich schneller, effizienter und günstiger überall hin
Nach einer durchzechten Partynacht brauche ich kein teures Taxi mehr zu bezahlen, sondern mein autonom fahrendes Auto bringt mich wohlbehütet nach Hause.
Verkehrsstaus gehören der Vergangenheit an
Selbstfahrende Autos
Selbst fahrende Autos
Autonomes Fahren wird normal sein
Beamen
Auto fährt selbst
Selbstfahrendes Auto
Autonomes Fahren
Das ich mein Auto auf Autopilot umstellen kann
Autonomes Fahren und Car-Sharing wird Standard sein

Gesundheit
Bessere Arzneimittel, um bisher unheilbare Krankheiten heilen zu können
Langsamer alt werden
Medizintechnik, Menschen mit digitalen Bauteilen, besseren Prothesen und Notruffunktion im Körper bei schlechtem / kritischem Gesundheitszustand
Durch implantierte Chips können direkt meine Vitalwerte abgelesen werden
Gesundheitszustand per App ermitteln
Bestimmte Krankheiten gibt es nicht mehr, da man die menschlichen Organe besser nachbilden kann.
Fortschritt im Gesundheitssystem
Fortschritt in der Medizinwelt: Online-Portal für Ärzte (eHealth)
Medizinischer Fortschritt durch Digitalisierung
Durch Augmentierung kann ich schneller laufen wie heute Usain Bolt
Integrierte, smarte Implantate
Big Data in der Gesundheitsindustrie, mein Körper wird ständig analysiert

Industrie
Sehr schneller Zugriff auf alle Güter + Dienstleistungen weltweit, z.B. durch 3D-Druck oder Maschinen die Dienstleistungen ausführen.
Veränderung des Wertschöpfungssystems
Höhere Produktivität
Entwicklung neuer Branchen, neue Geschäftsmodelle
Selbstfahrende Autos / Busse, billige Reisemöglichkeiten
In einer digitalen Welt entfallen lästige Routinearbeiten, dadurch kann der Mensch mehr Zeit und Energie in die Ideenfindung zur Entwicklung von Produkten stecken
Alles ist automatisch, Human Resource wird unnötiger
Das Zeitalter Industrie 5.0 ist angebrochen
Neue Geschäftsfelder
Verbindung der IT mit der Industrie
Smart Factory
Mehr Customizing bzw. Flexibilisierung von Produkten
Erleichterung und Fortschritt in der Wirtschaft
Die Möglichkeit haben, durch Programmierung die Zukunft der digitalen Industrie mitzugestalten
Industrie 4.0
Mehr als 90% aller Motoren sind elektrisch
Mehr Zeit für Forschung durch Entlastung von administrativen Aufgaben
Einbeziehung von Wettersensortechnik in der Landwirtschaft
Augmented Reality Brillen
Weniger bis keine manuelle Produktion
Die höhere Produktivkraft sollte mal zu weniger Arbeit für uns alle führen
Digitalisierung im Arbeitsleben (Industrie 4.0, Mensch-Maschine-Interaktion)
Autonom arbeitende Roboter
Schneller Fortschritt in der Technologie durch bessere Erhaltung von Wissen
Ökonomische Vorteile
Vereinfachung vieler Arbeitsprozesse durch intelligente Maschinen und bessere Aufbereitung der entsprechenden Daten
Einsatz der Google Glasses in der Logistik
Der Mensch nur noch als Starter für jegliche Prozesse
Einige große Konzerne haben den Trend verpasst
Es gibt neue Arten von Unternehmen
Geschäftspotenziale entdecken & nutzen
Hohe Strategische Bedeutung
Ermöglicht neue Modelle

Living
Smart Home Level 9000
Ich wünsche mir ein Haus der herkömmlichen Art ohne digitalen Schnick-Schnack
Hausarbeit macht mein Roboter
Meine Zukunft in der digitalen Welt stelle ich mehr entspannt vor. Lästige Sachen wie selbst am Steuer eines PKW zu sitzen fallen weg.
Ich könnte mir vorstellen, dass ich in einem Smart Home wohne
Ich brauche weder Buch noch Bildschirm, denn alles wird mir über eine Kontaktlinse angezeigt die ich per Gedanken steuern kann
Mehr Hilfe im Alltag durch clevere Technik und z.B. einer Künstlichen Intelligenz
Komplexitätsgrad erhöht
Komplett neuer Lebensstil (zu Hause einkaufen, arbeiten usw.)
Smartphone mit KI als Hilfe zur Organisation
Vereinfachung des Alltags
Alltagsgegenstände werden noch mehr automatisiert (Haus, Auto)
Die digitale Zukunft soll eine Erleichterung von vielen alltäglichen Dingen mit sich bringen
Connected Home
Vollständige Vernetzung von mir und meinem zu Hause um auf jegliche Daten von dort zugreifen zu können
Virtual Reality ist ein fester Bestandteil des Lebens
Moderner digitaler Lebensalltag durch Verknüpfung verschiedener Lebensbereiche
Erleichterung durch Roboter bzw. durch Digitalisierung
Alltägliche Aufgaben werden automatisiert (Auto fahren, Wäsche, Kochen etc.)
Zuverlässigkeit durch Digitalisierung
Das ich mit meinem Haus oder meiner Wohnung reden kann („Gisela, mach mal Kaffee)
Mehr Zeit ohne technische Geräte
Autos fahren autonom, ich nutze die Zeit (fast) wie zu Hause oder im Büro
Ein digitales Zuhause was z.B. einen „intelligenten Kühlschrank“ einschließt, Smart Home und weitere Möglichkeiten die das Leben erleichtern
Digitale Benutzeroberflächen sind so einfach wie früher Andere, nur viel effizienter und fehlerfreier
Meine Zukunft in der digitalen Welt wird komfortabler, effizienter, vernetzter und einfacher
Vereinfachter Alltag durch Digitalisierung
Mehr Zeit für Gespräche durch Entlastung von administrativen Aufgaben
Macht hoffentlich weniger Arbeit in der Zukunft
Erleichterung im Alltag durch Smart Home, Grids, Cars bzw. Mobility Angebote
Digitale Sekretärin zur Erleichterung des Self-Managements
Komfortabler durch Unterstützung
Sich selbst organisierende Geräte
Die neuen technologischen Fortschritte werden nur auf die existierenden Nöte beschränkt
Zeit besser nutzen können
Roboter die den Haushalt übernehmen
Hausarbeiten werden von diversen Robotern erfüllt
Lästige Arbeiten werden einem abgenommen, man darf aber selbst bestimmen was abgenommen wird
Die digitalen Objekte unterstützen einen, aber sollten nicht bevormunden
Man kann sich dem widmen, was man gerne macht
Hausroboter
Könnte mir die digitale Zukunft mit Geräten vorstellen, die meine Gedanken umsetzen und somit den Alltag vereinfachen
Am Morgen weckt mich mein Hausroboter, der mir mein Frühstück ans Bett liefert
Vernetztes Zuhause
Unterstützende Verbesserungen / Neuerungen für den Menschen
Smart-Home
Die digitale Welt als Darstellung der echten Welt mit selbstfahrenden Autos und Robotern, die uns die alltäglichen Aufgaben abnehmen – so stelle ich mir die Welt nicht vor!
In einer digitalisierten Welt mehr Zeit für mich zu haben bzw. mehr Freizeit zu haben, weil es durch die Digitalisierung nicht mehr notwendig sein wird so viel zu arbeiten
Smart Home
Die guten Möglichkeiten der Technik ausschöpfen
Voice-Manager im Alltag, Wohnung etc.
Den Alltag effizienter gestalten ohne an Kontrolle zu verlieren
Automatisiertes Haus, d.h. Lüftung, Heizung etc. ferngesteuert
Lifetracking für meine persönliche Optimierung nutzen
Digitalisierung im eigenen Wohnhaus
Automatisierte Rasenmäher, Reinigungsgeräte, etc.
Lieferroboter
Vernetzung aller Geräte im Alltag, sprach- oder gedankengesteuert
Ich wünsche mir, dass mir technische, vernetzte Systeme den Alltag erleichtern
Vernetzung der Haushaltsgeräte mit PC, Handy, Internet
Digitale Hilfsmittel
Alltägliche Arbeit mit intelligenten Maschinen
Digitalisierung als Hilfsmittel zur Bekämpfung von Armut, Terror usw.
Dass mein Abendessen in meinem Smart Home fertig gekocht und frisch zubereitet bereit steht, wenn ich vom Arbeiten nach Hause komme
Mein Roboter macht die Hausarbeit, pflegt mich und kümmert sich um alles, auch um meine Schönheits-OP
Digitalisierung im Alltag
Virtual Reality

Computer
Mehr Freiräume im Internet
Free WiFi überall
Es würde keine Handys, Laptops und PCs mehr geben, alles wird in den Linsen sein
Computer die für mich denken bzw. mitdenken
Handy, Laptop, Tablet -> alles in einem
Wir brauchen keinen PC mehr -> Hologram
Google Brille fertig entwickelt
Leicht zugängliche Software, keine aufwändige Installation und Konfiguration
Nicht schreiben sondern durch Sprache schreiben lassen

Lernen
Lebenslang lernen
Self-Improvement
Schule / Vorlesungen virtuell und digitalisiert
Klassische Vorlesung wird abgeschafft
Für mich bedeutet das, dass ich selbst für meine Qualifikationen verantwortlich bin.
Weltweiter Bildungszugang
Einfacheres Lernen durch digitalisiertes Wissen
Umwelt
Ich nutze kein Papier mehr (Bücher, Bargeld)
Welt ohne Papier
Weniger CO2-Ausstoß
Papier wird noch stärker im Geschäftsleben reduziert und nur noch in Ausnahmen eingesetzt
Weltweiter Rückgang der Umweltverschmutzung
Digitales Umweltbewusstsein
Unsere Chance der Klimaerwärmung zu begegnen
Sicherheit
keine Geheimnisse
mehr Datenschutz
mehr Schutz der Privatsphäre
mehr Möglichkeiten sich zu schützen (Gesetze, Institutionen, Behörden)
Datensicherheit trotz zunehmender Digitalisierung / Vergläserung
SMS, E-Mails, Whats App usw. wird sicher verschickt
Transparenz bezüglich der Daten
Ortung durch Schmuck oder ähnliches
Ich wünsche mir mehr Sicherheit, sei es im Straßenverkehr oder in der Industrie
Verschlüsselung wird endlich sicher
Digital = am besten geschützt
Sichere Verwaltung meiner Daten
Mehr Sicherheit bei persönlichen Daten
Privatsphäre
Gefahr von Stalking und Data-Leaking
Ich wünsche mir Clouds denen man vertrauen kann
Sichere Daten
Datenschutz

Arbeit und Organisation
Komplett digitalisierte Bürokratie
Ich wünsch mir von der Digitalisierung, dass der Grad der Bürokratie geringer wird
Die Arbeitswelt ist nicht mehr auf das Büro begrenzt
Vereinfachung des Arbeitsalltags
Berufe ändern sich
Weniger menschliche Arbeit, mehr durch Roboter
Der Arbeitsmarkt ist stark umkämpft, weil sehr viele hochqualifizierte Arbeitskräfte vorhanden sind. Er ist auch sehr dynamisch.
Für mich heißt das, dass ich selbst als Akademiker sehr flexibel sein muss. Vielleicht arbeite ich heute für Bosch, morgen für Siemens und übermorgen für ein KMU
In meiner Zukunft möchte ich in und mit der digitalen Welt Geld verdienen
Das es Hologramme gibt und man mit diesen Arbeiten kann
Jobs werden von Robotern übernommen
Optimierung der Prozesse im Beruf
Roboter haben vollständig schwere Arbeiten übernommen
Mobile Arbeitsplätze
Mehr Gas geben & Kreativität
vollkommen neue berufliche Anforderungen
Ich würde mir wünschen, dass trotz aller Digitalisierung Arbeitsplätze gesichert sind und Arbeitsschritte uns Menschen erleichtert werden
Mehr individuelle Arbeit
Effizientere Arbeit, d.h. digitale Gadgets in Form von Arbeitshilfen
Roboter. die die Arbeit erleichtern
Ein Leben ohne Arbeitstage irgendwann möglich? Bleibt der Mensch notwendig?
Die Arbeitswelt sollte in einem vernünftigen Rahmen digitalisiert, aber nicht überdigitalisiert werden

Kommunikation
Kommunikation durch Smartphones etc. realer gestalten
3D-Videotelefonie (evtl. mit eingebauten Projektoren)
Beim Vortrag durch z.B. Zeigefinger + Daumendruck Schlagworte der Vortragenden abspeichern
Ich wünsche mir, dass die Kommunikation zwischen den Menschen teilweise von der Digitalisierung ausgespart wird.
Sprachenunabhängige Kommunikation
Weltweite Kommunikation wird vereinfacht
Kommunikation über Hologramme
Implantiertes Telefon / Sensor

Daten
Ich wünsche mir, dass die persönlichen Daten primär zu meinem Vorteil eingesetzt werden
noch mehr Daten
Big Data Intelligence
der Mensch als Datenträger
Effiziente und zielgerichtete Interpretation einer Datenmenge
Wissen wird auf Festplatte / im Kopf übertragen
Durch die vereinfachte Erfassung und Verbreitung (und Aufbereitung) von Daten sind Informationen für jeden überall und immer verfügbar
Ich könnte mir vorstellen, dass ein Chip unter meiner Haut alle meine Daten beinhaltet
Noch schnellerer Austausch von Informationen
So gut wie jede Information ist zugänglich
Ich wünsche mir selbstbestimmenden Umgang mit den eigenen Daten
Klare Abgrenzung von privaten und öffentlichen Daten
Mehr persönliche Sicherheit privater Daten
Ich bekomme genau die Informationen die ich möchte / brauche
Daten nutzen um effizient zu wirtschaften
Magnetchip im Körper mit persönlichen Daten
Datensicherheit soll trotzdem „groß geschrieben“ werden
Das Thema Datensicherheit wird eine enorme Bedeutung haben
Big Data und Digitalisierung in allen Bereichen wichtiger wird und ich mich darauf vorbereiten muss
Meine Daten werden in die Produkte synchronisiert
Bessere und schnellere Informationen zu jedem Thema

Warnungen
Mehr Macht für Unternehmen / Regierungen
Schere zwischen Arm und Reich wird größer
Kaum / kein privates Leben -> wird kontrolliert von der digitalen Welt
Die digitale Zukunft soll mein Leben erleichtern, aber nicht mein Leben sein
Das Individuelle darf nicht verloren gehen
Die Welt soll noch so menschlich sein, dass man sich als Mensch fühlen kann und darf
Technik und Software die dem Menschen dient und keine Menschheit die der Technik dient, bzw. Großkonzernen
Künstliche Intelligenz muss kontrollierbar bleiben
Keine Abhängigkeiten zu digitalen Medien
Die digitalisierte Welt beginnt für mich in den Köpfen der Menschen und endet auch dort. Voll vernetzt, voll automatisch, hoch effizient, nachhaltig, voll elektrisierend sollte sie sein und den Mensch trotz existierender künstlicher Intelligenz nicht vernachlässigen bzw. verdrängen

Einkaufen
Zulieferung bestellter Produkte durch selbststeuernde Fahrzeuge / Drohnen
Bestellung automatisiert individualisierter Produkte
Ich könnte mir vorstellen, dass ich mit meinem Handy alles bezahle -> bargeldloses bezahlen
Bestellung automatisiert
Das jeder einen Drucker zu Hause hat, der seine Bestellungen direkt ausdrucken kann
Produkte direkt nach Bestellung ausdrucken (3D-Druck)
Selbsterstellende Einkaufslisten
Mein Kühlschrank wird automatisch befüllt
Wie werden Gesellschaft, Politik und Bürger mit der zunehmenden Digitalisierung zurechtkommen? – Strukturiertheit oder Reizüberflutung?

Miscellaneous
Durch die mobile Vielfalt auch direkt mitwirken können
Die digitale Welt mitgestalten
Ablösung von Diktatoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.